Wuhan Newradar Spezielle Gas GmbH

 

Ihr zuverlässiger Spezial Gas & Equipment
One-Step Lieferant

Startseite
Produkte
Über uns
Fabrik Tour
Qualitätskontrolle
Kontakt
Referenzen
Startseite ProdukteIndustrie Gase

Wasserstoff-Chlorverbindungs-Gas CAS 7647-01-0

Bescheinigung
Gute Qualität Edelgase en ventes
Gute Qualität Edelgase en ventes
Gutes Produkt, große Kommunikation, Sara war groß und hilfreich!

—— Kennzeichen von Indien

Sehr hilfreiche Ratschläge und lassen Sie mich auf einmal gute Rohstoffquelle ~

—— James aus Deutschland

Leistungsfähige Kommunikation, sicherer Empfang die Fracht

—— Nico von Russland

Große

—— Dannel von Amerika

Ich bin online Chat Jetzt

Wasserstoff-Chlorverbindungs-Gas CAS 7647-01-0

China Wasserstoff-Chlorverbindungs-Gas CAS 7647-01-0 fournisseur
Wasserstoff-Chlorverbindungs-Gas CAS 7647-01-0 fournisseur Wasserstoff-Chlorverbindungs-Gas CAS 7647-01-0 fournisseur

Großes Bild :  Wasserstoff-Chlorverbindungs-Gas CAS 7647-01-0

Produktdetails:

Herkunftsort: China
Markenname: Newradar
Zertifizierung: ISO/DOT/GB
Modellnummer: N / A

Zahlung und Versand AGB:

Min Bestellmenge: 20ST
Preis: negotiation
Verpackung Informationen: Verpackter in10L-50L Zylinder oder verpackt entsprechend den Nachfragen.
Lieferzeit: 30-35 Werktage nach empfingen Ihre Zahlung
Zahlungsbedingungen: L/C, T/T, Western Union, MoneyGram
Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 5000 Stück pro Monat
Contact Now
Ausführliche Produkt-Beschreibung
CAS Nr.: 7647-01-0 EINECS-Nr: 231-595-7
Reinheit: 99,9% und 99,999% MF: Hcl
Grad: Industrieller, Chemikalien- und Elektrongrad Grad: Industrieller, Chemikalien- und Elektrongrad
Aussehen: FARBLOSES GAS Schmelzpunkt: -114.22℃
Siedepunkt: -85.05℃

Industrielles Wasserstoff-Chlorverbindungs-Gas des Grad-99,9% verpackt im PUNKT 44L, Zylinder 47L
 
Beschreibung:
 
Wasserstoffchlorverbindung ist ein nicht brennbares verflüssigtes komprimiertes Gas, das in den Zylindern unter seinem eigenen Dampfdruck von 613 psig an 70°F. verpackt wird, das er auf Kontakt mit feuchter Luft dampfen kann. Der Grad des Dampfens hängt mit der Menge von Feuchtigkeit in der Luft zusammen.
 
Die Reaktion mit Wasser produziert Hitze und bildet sehr ätzende Salzsäure. Sie hat ein abstoßendes und reizt, säurehaltiger Geruch, der bei niedrigen Konzentrationen normalerweise ermittelt werden kann (<5ppm> 
Wenn hereinkommender Freigabebereich, Abnutzung Atemschutzgerät, wenn Konzentrationen Expositionsgrenzen übersteigen. Völlig werden Schutzanzüge in den großen Freigaben angefordert.
Die Verbundwasserstoffchlorverbindung hat den chemische Formel HCl. Bei Zimmertemperatur ist es ein farbloses Gas, das weiße Dämpfe der Salzsäure nach Kontakt mit atmosphärischer Feuchtigkeit bildet. Wasserstoffchlorverbindungsgas und Salzsäure sind in der Technologie und in der Industrie wichtig. Salzsäure, die wässerige Lösung der Wasserstoffchlorverbindung, wird auch allgemein den Formel HCl gegeben.
 
Wasserstoffchlorverbindung ist ein zweiatomiges Molekül und besteht einem Wasserstoffatom H und aus einem Chloratom Cl, das durch eine kovalente Einfachbindung angeschlossen wird. Im Teil wegen seiner hohen Polarität, ist HCl im Wasser sehr löslich. Nach Kontakt kombinieren H2O und HCl zur Salzsäure und es ist eine starke Säure. Wegen seiner säurehaltigen Natur ist Wasserstoffchlorverbindung, besonders in Anwesenheit der Feuchtigkeit ätzend. Das reine Chlorgas kann mit Wasserstoff kombiniert werden, um Wasserstoffchlorverbindung in Anwesenheit des UV-Lichts zu produzieren.
 
Spezifikationen:
 
1. Physikalische Eigenschaften
 

Ware

Wasserstoff-Chlorverbindung

Molekulare FormelHcl
UNO nein.UN1050
CAS nein.

7647-01-0

Gefährliche Klasse für transort2,3

 
 
2. typische technische Daten (COA)
 

SpezifikationPurity/10-6
Hcl-≥99,9%
N2 ≤60
≤ O260
THC-≤1500
H2O-≤3
Taupunkt/℃ ≤-66

 

HCl

99,999%%V
N2

2ppmv
O2+Ar

1ppmv
THC (CH4)

1ppmv
Co

1ppmv
CO2

1ppmv
H2O

1ppmv
F.E.

0,1ppmw
Ca

0,01ppmw
Cr

0,05ppmw
Co

0,01ppmw
CD

0,01ppmw
Cu

0,01ppmw
Pb

0,01ppmw
Mangan

0,01ppmw
Magnesium

0,01ppmw
Ni

0,05ppmw
K

0,01ppmw
Na

0,01ppmw
Zn

0,01ppmw

 
 
3. Paket
 

Zylinder-Größe

 
Füllendes Gewicht
 

Ventil

 
Ausgang-Verbindung
 

40ltr25kgsCGA330Entsprechend der Ventilart
43ltr25kgsCGA330Entsprechend der Ventilart
Andere Größen und Standards auch verfügbar

 
 
Anwendungen:
 

1Die meiste Wasserstoffchlorverbindung wird in der Produktion der Salzsäure benutzt.
2Hydrochlorination des Gummis
3Produktion von Vinyl- und Alkylchlorverbindungen
4In der Halbleiterindustrie ist sie an beide Ätzungshalbleiterkristalle und Silikon über Trichlorosilane (gewöhnt SiHCl3) zu reinigen
5Sie auch wird, um Baumwolle zum delint zu behandeln es, verwendet möglicherweise und sie von der Wolle zu trennen
6Im Labor sind wasserfreie Formen des Gases für die Erzeugung von Chlorverbindung-ansässigen Lewis-Säuren besonders nützlich, die absolut trocken sein müssen, damit ihre Lewis-Standorte arbeiten. Es kann auch verwendet werden, um die entsprechenden hydratisierten Formen dieser Materialien zu trocknen, indem man es übergeht, wie sie erhitzt sind; die Materialien würden andernfalls HCl-Gas selbst dampfen und zerlegen. Keine können diese Hydrate unter Verwendung der Standardentfeuchtermethoden getrocknet werden

 
Wasserstoff-Chlorverbindungs-Gas CAS 7647-01-0 

Größe und Tag:

große Industriegas,

Industriegas

Kontaktdaten
Wuhan Newradar Special Gas Co.,Ltd

Ansprechpartner: Jeraldine

Telefon: +8615377562133

Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns (0 / 3000)